Cover Monday | #49


Ich hoffe, dass ich ein schöneres Wochenende hattet als ich! Wie die Zeit doch vergeht und es ist schon wieder Montag morgen. Hier windet und schneit es, ich habe sooo genug vom Winter, kann er denn nicht einfach verschwinden? Ich will SOMMER haben ^^ Naja auf jeden Fall bin ich wieder bei der Aktion der lieben Maura in The emotional life of books, solltet ihr auch Lust haben mit zu machen könnt ihr gerne bei ihr vorbei schauen. 

Rezension | On the Island - Liebe, die nicht sein darf

On the Island - Liebe, die nicht sein darf | Tracey Garvis Graves | Goldmann | 384 Seiten | 09.02.15 |
Original: On the Island

Ein Ort, an dem Zeit und Alter keine Rolle spielen ...

Die junge Lehrerin Anna soll den sechzehnjährigen T.J. den Sommer über unterrichten - im Ferienhaus der Familie auf den Malediven. Anna sagt sofort zu: Die Chicagoer Winter sind lang, ihre Beziehung kriselt, da kommt dieser Traumjob wie gerufen. Als die beiden in der Propellermaschine Richtung Ferienhaus sitzen, kommt es zur Katastrophe: Das Flugzeug stürzt ab – mitten über dem indischen Ozean. Völlig erschöpft erreichen Anna und T.J. den rettenden Strand einer einsamen Insel. Ein Überlebenskampf beginnt. Und während die Hoffnung mit jedem Tag schwindet, wachsen die Gefühle füreinander. Aber hat diese große Liebe gegen jede Regel überhaupt eine Chance – auch jenseits der Insel?

Coververgleich | The Summer I turned pretty | #2



Heii Zusammen :) es ist schon wieder Freitag und nach einer schweren Woche freue ich mich wirklich auf die freie Zeit. Es ist erst Ende Februar und doch sieht es bereits nach Frühling aus, zum Glück, ich habe die Nase voll von der ganzen Kälte und Nässe. Seid ihr auch eher der Frühling/Sommer Typ? Na auf jeden Fall begrüsse ich euch herzlich zu einem weiteren Coververgleich hier bei mir :D Und um noch ein bisschen über die kommende Sommersaison zu schwärmen, vergleiche ich heute einfach ein sommerliche Geschichte mit entsprechendem Cover :D

Top Ten Thursday 10 Bücher, deren Titel mit einem A beginnen




Nachdem ich gesehen habe, was das heutige Thema ist, dachte ich mir, dass es kein Problem sei 10 Bücher zu finden. Als ich mich jedoch auf die Suche gemacht habe, ist mir erst aufgefallen wie wenig Bücher die ich gelesen habe mit A anfangen ^^ also habe ich einfach gelesene, SuB sowie auch Wunschlistenbücher aufgelistet :D Das Logo ist wie immer von der lieben Sonja in Lovin Books, sieht es nicht atemberaubend aus?

Das heutige Thema lautet:

10 Bücher, deren Titel mit einem A beginnen

Rezension | Verliebt in Hollyhill

Verliebt in Hollyhill | Alexandra Pilz | Band 2 von 3 der Hollyhill Reihe | 381 Seiten | Heyne | 12.03.2014




Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …
Quelle: Heyne Verlag

Disney Dienstag | #38


Jeii es ist wieder Dienstag und ihr wisst ja was das bedeutet :) wir haben wieder einmal einen Tag voller schöner Disney Momenten! Seid ihr auch ein grosser Disney Fan? Dann schaut doch bei der lieben LeFaBook vorbei, jede Woche gibt sie sich grosse Mühe mit dem Design und fragt uns immer abwechselnd etwas über unseren SuB oder über unsere Wunschliste. Wir freuen uns alle auf jeden neuen Teilnehmer :D 

Cover Monday | #48


Das Wochenende ist schon wieder vorbei und ich habe heute leider keine Motivation zu Arbeiten ^^ Naja da gibt es nichts zu machen. Auch heute bin ich wieder bei der Aktion von Maura auf The emotional life of Books mit dabei, es geht darum einander die schönsten Cover vor zu stellen. Schaut doch vorbei und macht auch mit! 

Rezension | Das italienische Madchen

Das italienische Mädchen | Lucinda Riley | 560 Seiten | Goldmann | 10.03.2013 | Original: The italian Girl


Der neue Bestseller von der Autorin von "Das Orchideenhaus"

Mit elf Jahren begegnet Rosanna Menici zum ersten Mal dem Mann, der ihr Schicksal bestimmen wird. Der junge Tenor Roberto Rossini ist in seiner Heimat Neapel bereits ein umschwärmter Star und schenkt dem schüchternen Mädchen, das bei einer Familienfeier singen soll, kaum Beachtung. Doch als die ersten Töne den Raum erfüllen, kann er seine Augen nicht mehr von Rosanna lösen, so rein und einzigartig ist diese Stimme. Sechs Jahre später treffen Rosanna und Roberto an der Mailänder Scala wieder aufeinander – und gemeinsam treten sie einen unvergleichlichen Siegeszug durch die Opernhäuser der Welt an. Doch ihre leidenschaftliche Liebe wird zu einer Obsession, die sie für alles um sie herum blind werden lässt …

Rezension | Carry On

Carry On | Rainbow Rowell | 522 Seiten | Macmillan | 06.10.2015

Simon Snow is the worst Chosen One who's ever been chosen.

That's what his roommate, Baz, says. And Baz might be evil and a vampire and acomplete git, but he's probably right.

Half the time, Simon can't even make his wand work, and the other half, he starts something on fire. His mentor's avoiding him, his girlfriend broke up with him, and there's a magic-eating monster running around, wearing Simon's face. Baz would be having a field day with all this, if he were here--it's their last year at the Watford School of Magicks, and Simon's infuriating nemesis didn't even bother to show up.

TAG | Serien

Die liebe Katja von Katja's Bücherwelt hat mich zu diesem tollen Tag nominiert, ich liebe Serien und mache natürlich sehr gerne mit :) Ausser Bücher schaue ich in meiner freien Zeit nämlich eine Menge Serien, auf englisch und auf deutsch.

Top Ten Thursday | 10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest



Mannomann endlich wieder einmal ein Thema beim TTT wo auch ich 10 Bücher auflisten kann! Beim heutigen Thema bin ich sogar eine richtige Katastrophe denn im ganzen habe ich ungefähr 60 offene Reihen die ich noch lesen möchte, am liebsten gleich alle auf einmal ^^ Die letzten beiden Male konnte ich bei dieser tollen Aktion gar nicht mitmachen denn vom Rowohlt Verlag habe ich leider nur 2 Bücher in meinen Regalen o.O und ich lese sehr selten Witzige und Humorvolle Bücher! 

Das heutige Thema lautet:

10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

SuB Glas | Februar

Über die hälfte vom Februar ist bereits vorbei, die Zeit vergeht wie im Flug. Natürlich habe ich auch diesen Monat wieder von meinem Freund ein Zettelchen aus meinem Glas ziehen lassen und siehe da was darauf Stand: Das italienische Mädchen von Lucinda Riley :) Ich habe schon mehrere Familiengeschichten dieser Autorin gelesen und als leichte Lektüre gefallen mir ihre Geschichten für Zwischendurch wirklich gut! 

Vor wenigen Wochen hatte ich eine richtige Winter und Kälte Krise die wohl bis zum Frühling nicht mehr verschwinden wird ^^ ich habe so genug von diesem Matsch dem Schnee und allem, warum kann nicht schon wieder Hochsommer sein :) Auf jeden Fall habe ich dann gleich mit diesem Buch angefangen da es so schön sommerlich aussieht und nach wenigen Tagen auch beendet. Die Rezension dazu wird bald folgen, ganz kurz, wie alle Bücher von Lucinda Riley war es nicht besonders spannend aber ansonsten ganz unterhaltsam. 

Wie bei jedem SuB Glas Post biete ich euch auch dieses Mal wieder an euch die Zettelchen zu schreiben. Viele machen solch ein SuB Glas nur nicht weil sie dazu zu Faul sind, dass ist ab jetzt keine Ausrede mehr denn ich schreibe sie für euch :) sagt einfach bescheid wenn ihr Interesse habt. 

Disney Dienstag | #37


Jeii es ist wieder Dienstag und ihr wisst ja was das bedeutet :) wir haben wieder einmal einen Tag voller schöner Disney Momenten! Seid ihr auch ein grosser Disney Fan? Dann schaut doch bei der lieben LeFaBook vorbei, jede Woche gibt sie sich grosse Mühe mit dem Design und fragt uns immer abwechselnd etwas über unseren SuB oder über unsere Wunschliste. Wir freuen uns alle auf jeden neuen Teilnehmer :D 

Rezension | Und er steht doch auf dich

Und er steht doch auf  dich | Rachel Harris | cbt | 400 Seiten | 11.01.2016 | Original: Fine art of pretending

Aly will endlich weg von ihrem Kumpel-Image. Ihr Ziel: Justin Carter erobern, den heißesten Typen der Schule, und mit ihm zum Homecoming Ball gehen. Also wird die Operation Sex-Appeal gestartet. Dazu gehört auch die gefakte Beziehung mit Brandon, Alys bestem Freund. Und tatsächlich beginnt Justin sich für Aly zu interessieren. Nach der »Trennung« von Brandon kommen Aly und Justin auch wirklich zusammen. Aber ist es wirklich Justin, den Aly will? Denn eigentlich haben sich Aly und Brandon längst unsterblich ineinander verliebt. Doch zuzugeben, dass sie mehr füreinander sind als nur Freunde, ist gar nicht so leicht …
Quelle: cbt Verlag


Cover Monday | #48


Heii Zusammen! Gestern habe ich noch bis Mitternacht gelesen und das grosse Finale der Lunar Chroniken beendet. Kann es kaum fassen, dass diese tolle Reihe nun zu Ende ist, zum Glück habe ich ja noch das Zusatzband Stars Above vor mir :) Auch heute bin ich wieder bei der Aktion von Maura auf The emotional life of Books mit dabei, es geht darum einander die schönsten Cover vor zu stellen. Schaut doch vorbei und macht auch mit! 

Rezension | Hollys Manuskript

91 Seiten | Selfpublisher | 20.01.2015

Mays Leben ändert sich schlagartig, als ihre Eltern sich scheiden lassen und sie mit ihrer Mutter umziehen muss. Zum Abschied bekommt sie von ihrer besten Freundin ein ganz besonderes Geschenk: Einen selbstverfassten Roman. Als sie das Manuskript aufschlägt, ahnt sie nicht, wie eng die Geschichte mit ihrem eigenen Leben verwoben ist.
Quelle: Lovelybooks


Coververgleich | Der Engelsbaum | #1



Aaaw es ist soweit, dass erste Coververgleich findet statt :) seid ihr auch so hibbelig wie ich? Bitte entschuldigt, dass der Post erst jetzt online geht, irgendwie hat das mit der automatischen Veröffentlichung nicht geklappt. Es ist schon wieder Freitag und ich freue mich wirklich sehr auf das Wochenende, endlich wieder ausschlafen ^^ Heute habe ich mich entschieden wieder einmal ein Cover von Lucinda Riley zu vergleichen also here we go :)

Aktion Stempeln | Februar 2015


Nachdem ich im Januar mit dieser tollen Aktion angefangen habe bin ich natürlich auch im Februar wieder dabei :) Aktion Stempeln wurde ursprünglich von Aisling Breith gestartet und später dann von der lieben Favola übernommen. Es geht darum, Bücher die man vor einem oder mehreren Jahren gelesen hat, noch einmal ins Gedächtnis zu rufen um zu sehen, an was man sich überhaupt noch erinnern kann und an was nicht. Wer noch nichts über diese Aktion gehört hat, aber durch meinen Post neugierig geworden ist, kann gerne bei der lieben Favola vorbei schauen wo ihr weitere Informationen dazu nachlesen könnt. Vor einem Jahr im Februar 2015 habe ich folgende Bücher gelesen:

Rezension | Talon - Drachenherz

Talon - Drachenherz | Juile Kagawa | 544 Seiten | Heyne | 07.01.16 | Original: Rogue

Es gibt nichts Gefährlicheres, als dein Herz dem Falschen zu schenken

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.

Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?
Quelle: Heyne

Disney Dienstag | #36


Jeii es ist wieder Dienstag und ihr wisst ja was das bedeutet :) wir haben wieder einmal einen Tag voller schöner Disney Momenten! Seid ihr auch ein grosser Disney Fan? Dann schaut doch bei der lieben LeFaBook vorbei, jede Woche gibt sie sich grosse Mühe mit dem Design und fragt uns immer abwechselnd etwas über unseren SuB oder über unsere Wunschliste. Wir freuen uns alle auf jeden neuen Teilnehmer :D 

Ankündigung | Cover Ranking wird zu Coververgleich

Seit über einem Jahr veranstalte ich jetzt schon mein Cover Ranking anfangs jeden Freitag später jeden zweiten Freitag hier auf meinem Blog. Vor ein paar Wochen habe ich dann die Aktion von der lieben Sara entdeckt und gemerkt, dass wir parallel am gleichen Tag die gleiche Aktion veranstaltet haben. Damit mehr Blogger auf diese tolle Cover Aktion aufmerksam werden und wir somit mehr Teilnehmer gewinnen können, haben wir uns nun entschlossen zu FUSIONIEREN :D

Cover Monday | #47


Puuh am Samstag habe ich nun wirklich meine neue Kamera gekauft und ich liebe sie :D nun ist jedoch bereits Montag also ist Arbeiten angesagt und so kann ich diese leider nicht mehr ausprobieren ^^ Auf jeden Fall bin ich heute aber wieder bei der Cover Monday Aktion von der lieben Maura mit dabei, wenn ihr auch Lust habt mit zu machen könnt ihr ja einmal bei ihr vorbei schauen. 

Rezension | Hinten sind Rezepte drin

Hinten sind Rezepte drin | Katrin Bauerfeind | Fischer | 224 Seiten | 21.01.2016 

Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt?
Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann?
Kriege ich in einer Beziehung auch Treuepunkte?
Muss es in Frauenbüchern eigentlich immer um Männer, Mode und Cellulite gehen?

Wenn Sie solche Fragen mögen, werden Sie in diesem Buch viel Spaß haben. Klar, für den Preis dieses Buchs können Sie sich auch einen dünnen Thomas Mann kaufen oder zwei Hemingways, also echte Nobelpreisträger, oder eine gebrauchte Bibel, also praktisch das Wort Gottes, aber überall da steht wenig über Frauen, und schon gar nichts Lustiges oder nicht viel Wahres …

Katrin Bauerfeind erzählt in ihrem neuen Buch, was es heutzutage heißt, eine Frau zu sein: mit Witz, aber ernstgemeint, ohne Quote und Aufschrei, aber auch ohne Drumrumreden. Es geht um Playmobilfrisuren, Wellnesswahnsinn, schlechten Sex und gute Freunde und um Männer, Mode, Cellulite. Und hinten sind natürlich keine Rezepte drin …

Gemütliches Lese Miteinander | #1 | 18.00 Uhr

Die liebe Livia von Samtpfoten mit Krallen veranstaltet heute ihr 17. gemütliches Lese Miteinander an dem ich heute liebend gerne mitmachen werde :) solltet ihr auch gerade zuhause lesen, lesen und lesen könnte ihr ja auch mitmachen, alle weiteren Informationen dazu findet ihr *hier*

Talon - DrachenherzUm 18.00 Uhr hat dieses gemeinsame lesen begonnen und hier ist nun mein Post zur Vorstellungsrunde:

1. Was liest du heute und auf welcher Seite beginnst du? 
Ich habe vor wenigen Minuten bei der Heimreise mit dem zweiten Band von Talon angefangen und bin gespannt ob die Fortsetzung mir besser gefallen wird als der Auftakt dieser Reihe :) Das Buch handelt sich eine Welt in der es Drachen gibt die jagen und gejagt werden. Viel mehr möchte ich gar nicht verraten damit die Spannung für diejenigen die es auch lesen wollen erhalten bleibt. 

Rezension | Das Jahr in dem wir alles wagen

Das Jahr in dem wir alles wagen | Lucy Diamond | 448 Seiten | INK Egmont | 1.12.15 

Eigentlich müssten Gemma Bailey und ihr Mann Spencer ihr Haus erst einmal richtig auf Vordermann bringen, bevor sie eine Einweihungsparty ausrichten. Aber es ist Silvester, und mit Musik, Alkohol und guten Freunden feiert es sich am besten in das neue Jahr hinein. Auch anwesend sind Caitlin, die nach dem Tod ihrer Mutter in ihren Heimatort zurückgekehrt ist, und Saffron, eine PR-Agentin, die das Cottage nebenan gemietet hat, um sich dort für eine Weile vor der Realität zu verstecken. Gemma, Caitlin und Saffron könnten unterschiedlicher nicht sein, doch sie schließen – mit der Hilfe mehrerer Cocktails und Glückskeksen – kurz vor Mitternacht einen Pakt: Das neue Jahr wird das beste, das sie je erlebt haben! Allerdings ahnen sie nicht, was die kommenden Monate für sie bereithalten werden. Bald muss jede der drei Frauen für sich eine Entscheidung treffen: Kann sie es wagen, ihr Leben auf den Kopf zu stellen und noch einmal ganz von vorn zu beginnen?
Quelle: Egmont INK Verlag


Rückblicksmomente | Januar

Mannomann es ist bereits Februar und der erste Monat im neuen Jahr ist auch schon wieder vorbei. Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meiner Lesestatistik von den letzten paar Wochen, natürlich wusste ich, dass ich niemals so viele Bücher lesen würde wie vor einem Jahr, 15 Bücher in einem Monat o.O, keine Ahnung was mich da geritten hat ^^ 

Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, dass ich mir vorgenommen habe wirklich alle Rezensionen von gelesenen Büchern sofort zu schreiben und ich muss wirklich sagen, dass es bis jetzt sehr gut funktioniert. Natürlich habe ich die von den kürzlich beendeten Büchern noch nicht geschrieben aber die kommen in den nächsten Tagen ganz bestimmt auch noch. 

Disney Dienstag | #35


Jeii es ist wieder Dienstag und ihr wisst ja was das bedeutet :) wir haben wieder einmal einen Tag voller schöner Disney Momenten! Seid ihr auch ein grosser Disney Fan? Dann schaut doch bei der lieben LeFaBook vorbei, jede Woche gibt sie sich grosse Mühe mit dem Design und fragt uns immer abwechselnd etwas über unseren SuB oder über unsere Wunschliste. Wir freuen uns alle auf jeden neuen Teilnehmer :D 

Cover Monday | #46


Hallo alle zusammen :) hattet ihr ein schönes Wochenende? Ich habe bei einem Fotografie Kurs mitgemacht und bin begeistert! Nun muss nur noch die neue Kamera her, leider sind diese nicht wirklich günstig o.O Ich bin aber auf jeden Fall wieder bei der Cover Aktion von Maura mit dabei, solltet ihr auch Lust haben mit zu machen könnt ihr ja bei ihr vorbei schauen :D
-->